Sonntag, 7. Juli 2013

[EOTD] Summer Nights

Viele Grüße aus dem sonnigen Südfrankreich. Zwischen Lorbeerbäumen und Lavendelsträuchern kann man sich bei diesen Temperaturen wirklich nur noch an den Pool legen oder eben einen Blogpost schreiben. Diesmal ein zartes und dezentes Augenmakeup, was sich wirklich für alle Augenfarben eignet. Bei blauen Augen mehr auf das enthaltene Rosa fokussieren, bei grünen und braunen für die Lidfalte einen intensiveren Lilaton wählen.


Zuerst auf dem beweglichen Lid eine helle oder weiße Lidschattenbasis auftragen und verblenden (p2 bright up your eyes) und den mittleren Part mit einem schimmernden Rosa betupfen. Dafür kam hier das Pigmet Sweet as Candy von Essence zum Einsatz. Auf den Innenwinkel einen schimmerndes Weißton. Um das Rosa durch alle Teile des Augenmakeups zu ziehen, habe ich hier den hellsten Ton aus der Dior-Palette 970 Stylish Move benutzt, der neben einem Silberschimmer auch teilweise zart rosa changiert. Für die Betonung der Lidfalte kam zunächst ein weiteres Essence-Pigment auf den Namen Smell the Karamell zum Zug. Bis ca. zwei Drittel in Richtung des Augeninnenwinkels auftragen und auch im äußeren Drittel des Augenlids verblenden. Exakt in der Lidfalte, am unteren Wimpernkranz und als softer Eyeliner sorgt dann das finale Bisschen Lila (dunkelstes Lila aus der Wet'n'Wild Palette Lust Desir) für mehr Tiefe.
Sweet as Candy auch am unteren Wimpernkranz im inneren Drittel auftragen, mit der Catrice Glamour Doll Eyes Mascara tuschen und die Augenbrauen mit einem passenden Augenbrauenstift betonen. Et Voila.
Vera & Mia

Kommentare:

  1. Sieht total schön aus, sehr elegant :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :) mal nur schimmernde Töne :)

      Löschen
  2. Superschönes AMU! :)

    Ich mag es allerdings überhaupt nicht, dass das Gesicht so bearbeitet und glattgebügelt aussieht! :)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich aber immer so bearbeitet ;) da kann vera nichts dafür ;) ich finde einfach, dass man sich uneingeschränkt auf das AMU konzentrieren können sollte. Darauf lege ich es immer an, wenn ich schminke und habe beispielsweise hier um das Auge mehr als nötig Concealer aufgetragen. Auch das Foto ist immer so angelegt, dass das Makeup an sich im Vordergrund steht, Haut ist Nebensache :)

      Löschen
  3. Sehr schönes AMU, gefällt mir total gut :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool, hat wirklich was von einer lauen Sommer-Nacht! Wenn man statt Silber- mehr Goldreflexe reinbringt, wäre es sicher auch ein tolles "arabisches" Makeup für den Alltag.
    LG, Makeup-Memo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist sicher mal einen versuch wert :)

      Löschen
  5. Einfach bezaubernd schön, läßt deine tollen Augen noch viel mehr strahlen!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, super schön und auch total schöne Augen!
    Hab mich ein bisschen in deinen Blog gelesen und werde dich wohl nun auch regelmäßig verfolgen.. :)
    Liebste Grüße
    Selina
    von sonnenblumenmeer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. siehr wunderschön aus, und echt tolle Augen *-*

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich schön :)

    http://deardiarybrn.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Karo ♥

    AntwortenLöschen